Gauß-Gymnasium Worms
Header

(2)[Nicht Löschen] Single-News-Display

Unsere Schüler erlaufen 15000€ Spenden für das Ahrtal

Erstellt von Schulleitung |

Wenige Tage nach dem erfolgreichen Ruandalauf der jetzigen 7. und 8. Klassen im Juni, der 10000 € erbrachte und die Ausstattung eines Ausbildungszentrums ermöglicht, ereignete sich die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal.

Auch hier wollten wir mit einem Spendenlauf helfen. Im September wurde das Vorhaben umgesetzt, die ca. 500 Schülerinnen und Schüler der Klassen und Kurse der Jahrgangsstufen 9-13 hatten sich Sponsoren gesucht und liefen in ihrer  Sportstunde 60 Minuten lang Runden auf unserem Sportplatz. So kamen einige Tausend Runden und stolze 15000 € zusammen. Allein die Klasse 09E erlief 2400 €!

Empfänger des Geldes ist das Peter-Joerres-Gymnasium in  Bad Neuenahr-Ahrweiler. Es liegt direkt an der Ahr und das Hochwasser verwüstete das EG und das 1.OG. Auch viele Schüler der Schule waren mit ihren Familien betroffen.

Schulleiter Lutz Hasbach ist überwältigt von der Spendenbereitschaft so vieler Menschen in Deutschland für das Ahrtal und insbesondere von der finanziellen Unterstützung aus Worms. Eine direkte Begegnung war angesichts der aktuell zu bewältigenden Sanierungsmaßnahmen nicht möglich. Aber der telefonische Kontakt besteht. Nach Aussage von Hasbach wird es über die Leistungen des Schulträgers hinaus viel Geld und Zeit erfordern, seine Schule wieder in den Zustand zu versetzen, dass sie wieder ein Wohlfühlort für seine Schützlinge wird.

So haben viele Gaußianer mit ihrem Spendenlauf wieder einmal gezeigt, dass Werte wie Solidarität nicht nur in der Theorie gelernt, sondern auch gelebt werden.

Zurück