Was bedeutet das eigentlich – „Bili“?

EG

Das Wort setzt sich aus den lateinischen Wörtern „bi“ und „lingua“ zusammen, und bedeutet übersetzt „zweisprachig“. Die zweite Sprache, von der dabei die Rede ist, ist Englisch. In den Klassenstufen 5-6 gibt es zunächst den bilingualen Zusatzunterricht, der eine langsame Heranführung an das Fach darstellt. Ab Klasse 7 wird der sogenannte Sachfachunterricht in den Fächern Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde bilingual unterrichtet. Das bedeutet manche Stunden finden auf Deutsch, manche auf Englisch statt. In der Oberstufe (Klasse 11-13) findet der Bili-Unterricht dann ausschließlich auf Englisch statt.

 

Warum sollte ich mich für Bili entscheiden?

Der Bili-Unterricht ist eine tolle Möglichkeit, die Sprache Englisch noch einmal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen, abseits von Übungstexten und Grammatik, um so „ganz nebenbei“ deine sprachlichen Kenntnisse zu vertiefen, während du in die Vergangenheit reist, mehr über die politischen Geschehnisse unserer Zeit erfährst oder die Kontinente unserer Erde erkundest.

Schaffe ich das?

Wenn du besondere Freude oder Interesse an Fremdsprachen, insbesondere an Englisch, hast, könnte der Bili-Unterricht genau das Richtige für dich sein! In den Klassen 5 und 6 wirst du im sogenannten bilingualen Zusatzunterricht, der das Fach Englisch begleitet und zweistündig ist, zunächst spielerisch an das Fach herangeführt. Das bedeutet, in diesem Zusatzunterricht hast du die Möglichkeit, die Sprache Englisch noch einmal von einer anderen Seite kennenzulernen durch Spiele, Basteln, Theaterstücke und vor allem: viel sprechen. In den ersten zwei Jahren bekommst du noch keine Noten in Bili, um dir die Möglichkeit zu geben, das Fach ganz in Ruhe und ohne Druck kennenzulernen. Die Teilnahme wird mit einer Verbalbeurteilung im Zeugnis bescheinigt. Ab Klasse 7 geht es dann mit dem bilingualen Sachfachunterricht los.

Veranstaltung: Bili-Abend

Was passiert, wenn mir Bili am Ende doch nicht gefällt?

Keine Panik! Dafür ist die Orientierungsstufe (Klasse 5+6) da, damit du unsere Schule aber auch dich selbst besser kennenlernen kannst. Nach der 6. Klasse hast du noch einmal die Möglichkeit dich für oder gegen Bili zu entscheiden. Du brauchst also keine Angst davor haben, eine falsche Entscheidung zu treffen.

Die Bili-Fachschaft freut sich sehr darauf, dich an unserer Schule begrüßen zu dürfen!

führung an das Fach darstellt. Ab Klasse 7 wird der sogenannte Sachfachunterricht in den Fächern Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde bilingual unterrichtet. Das bedeutet manche Stunden finden auf Deutsch, manche auf Englisch statt. In der Oberstufe (Klasse 11-13) findet der Bili-Unterricht dann ausschließlich auf Englisch statt.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner